nicht Nichts
Flunkerfluß

  
 
Textgelände Wien!
Viele Zeiten in einer Zeit gleichzeitig



 
1. bis 10. Dezember 2010


Das Theaterkollektiv Fritzpunkt installiert im Dezember 2010 in der österreichischen Bundeshauptstadt die fragmentarische Operation Textgelände Wien! Das bis dato noch nicht verlegte Romanfragment Naturgemäß III der Autorin Marianne Fritz ist Ausgangsmaterial für Aktionen verschiedenster Genres, die von temporären Fritz-Interpretinnen und -Interpreten vom 1. bis zum 10. Dezember 2010 sowohl im öffentlichen als auch im privaten Raum realisiert werden. Orte, Zeitpunkte und Anmeldemodalitäten aller Aktionen finden Sie im Wienplan oder in der Zeitschiene. Der Eintritt zu allen Aktionen ist frei. Bis Ende November wird die Homepage dieser Fritz-Infektion laufend erweitert.

wien_kontur

11. und 12. Dezember 2010, 14 Uhr


Am 11. und 12. Dezember 2010 lädt der Fritzpunkt zu seiner Interpretation von Naturgemäß III: Das Theaterkollektiv verwebt ausgesuchte Texte aus dem Romanfragment mit den gesammelten Tonspuren aller Aktionen zu einer naturgemäßen Vielstimmigkeit und macht damit viele Zeiten in einer Zeit gleichzeitig an einem sehr speziellen Ort erlebbar: Eine Fritz'sche Bremsbeschleunigung im 2000m 2 grossen Gewächshaus des Simmeringer Feigenhofs, zwischen 150 Feigenbäumen, mit 3 Laufenten, mehreren Fritzpunkten und in vielen Zeiten wildernder Partizipationselektronik.

Feigenhof, Am Himmelreich 325, 1110 Wien
U3 bis Endstation Simmering und Bus 73 A bis Hörtengasse

Limitierte Platzanzahl! Reservierung und Information unter
+43 (0)699 11685616
buero@fritzpunkt.at 
www.fritzpunkt.at
 

Textgelände Wien! sind: Marie-Therese Amtmann, Raphaela Anouk, Elmar Bertsch, Daniela Beuren, Andreas Blumauer, Eva Brantner, Karl Bruckschwaiger, Nadja Bucher, Fred Büchel, Ina Connerth, Natalie Deewan, Mehmet Emir, Melanie Ender, Gerhard Feierl, Hedy Feierl, Richard Ferkl, Denise Fragner, Barbara Freitag, Bert Gstettner, Max Gstettner, Elisabeth Guggenberger, Martin Haas, Nikolaus Habjan, Christoph Hackenberg, Susanne Hahnl, Bernadette Haller, Oliver Hangl, Tamara Hauser, Koschka Hetzer, Maria Hirsch, Lin Huang, Marietta Huber, Andrea Jakober, Jan Jedenak, Claudia Karolyi, Christian Katt, Christoph Kepplinger, Wolfgang Kindermann, Markus Köhle, Gabriela Koschatzky, Elke Krasny, Eva Linder, Manuela Linshalm, Alexander Mairhofer, Yoly Maurer, Ingeborg Melter, Anne Mertin, Wanda Moser-Heindl, Wolfgang Musil, Melitta Nicponsky, Tatjana Nikitsch, Renate Novak, Steffi Parlow, Rosemarie Pilz, Markus Redl, Eva Rath, Elln Riedinger, Martina Ritschl, Daniel Roman, Johann Ruber, Devi Saha, Michelle Sajch, Michael Scheidl, Andrea Schmon, Alexander Schuh, Karin Seidner, Gögus Serap, Sie, Martina Sinowatz, Robert Sommer, Ella Sommer, Ursula Storch, Gabriele Stöger, Strawinsky, Irene Suchy, Christine Standfest, Bernhard Studlar, Bianca Trappl, Monique Umbur Weber, Helmut Voitl, Volkmar Voitl, Rainer Waigmann, Caroline Weber, Magda Weber, Hans Weiss, Reinhard Wieser, Rena Aurelia Wieser, Erwin Wögenstein, Michaela Wolf, Katherina Zakravsky, Reinhard Zürcher und viele andere
 
 
 
Fritzpunkt
Büro für theatralische Sofortmaßnahmen
Ein Konzept des Stadt Theater Wien

Textgelände Wien! ist eine Kooperation des Fritzpunkt mit dem Tanzquartier Wien
Fritzpunkt wird gefördert von der MA7 Kultur der Stadt Wien, dem BMUKK und der MA 57 Frauenabteilung der Stadt Wien


 
Den-kenn-ich-doch-Moment
Wortfetzen-Predigt
Urzl-Arbeit
Fest
Kinderhaut
Blaue Nuß
Rezitatiwirrend
Entwederoder
Frage-Stellung
Näherbringung
Wahrsagung
Wo?
Hasenwiese
Gesulzte Farce
Marianne Fritz-Revue

1

2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So
rhizomorph
Im Wald
Liegenbleiben
Akus-Marterl
Tod: auf Anfrage
Universum
Vermessung
Projektion
Vergessene Rätselfrage
Ohnwort
Wort für Wort
Orakel-Wahl
Labsal
Stillhalteabkommen
Hörspiel aus der Provinz
im Winde
eintreten – austreten
Hund bei Fuchs
in Deckung
Porcupine's Death
Sturzhöhenflug
vollkommene Ebene
einverleiben
einverleiben
einverleiben
tfahnneuarg
KörperNamen
beobachten
Zoom
Sondierungsräume
Verdammtnochmal!
Jasmin, was sonst?
Im Gelände
Bremsbeschleunigung